Großer Andrang am CONICA Basecamp – Messepräsenz auf Schweizer Art

CONICA präsentierte sich auf der FSB mit einem ganz besonderen Messestand und jungen Leichtathletik-Talenten.

Der Besuch einer richtigen Schweizer Hütte lohnt sich allemal. Davor ist allerdings ein mühsamer Aufstieg zu bewältigen – oder ein ausgedehnter Messerundgang in Köln. Das CONICA Basecamp in Form einer Schweizer Hütte, wie man sie normalerweise in rund 1600 m Höhe findet, erwies sich als echter Publikumsmagnet. Dahinter verbarg sich weit mehr, als eine schöne Messekulisse. CONICA spielte vielmehr auf die Unternehmensphilosophie an, den Kunden bei jedem Projekt – vom kleinen Spielplatz bis zum Megastadion – sicher zu begleiten; sozusagen von der leichten Wanderung bis zum Gipfelsturm.

Kundenorientierung wird bei CONICA aber noch weiter gefasst. Für die Schweizer gehören dazu nicht nur ihre Auftraggeber, sondern auch die Sportlerinnen und Sportler, die auf den Belägen Höchstleistungen erbringen müssen. Hierüber haben sich im Live-Interview am Stand die Leichtathletik-Profis Sylvia Schulz und Enrico Güntert mit CEO Christian Meyer-Hentschel ausgetauscht. „Ich komme nicht nur durch mich selber nach vorn. Der Track muss mir etwas zurückgeben“, brachte Güntert seine Anforderungen auf den Punkt. Schulz ergänzte: „Die Eigenschaften eines Belags sind besonders beim Absprung über die Hürde extrem wichtig.“ Der Belag muss hierfür relativ hart sein, damit er nicht die Energie für den Absprung absorbiert. Trotzdem muss er genügend nachgeben, um das Verletzungsrisiko zu minimieren. Die 240 Besucher des VIP-Events konnten durch das lockere Gespräch viel Hintergrundwissen mitnehmen.

Natürlich gab es nicht nur Fachinformation. Ganz in der Schweizer Tradition sorgte CONICA auch für Unterhaltung und das leibliche Wohl der Gäste. 465 Portionen Raclette und 125 Portionen Risotto wurden serviert. Selbst der Fotostand sorgte für rekordverdächtige Zahlen. Die Besucher nutzten die Gelegenheit, ein ganz persönliches Messesouvenir mitzunehmen und druckten über 1000 Bilder aus. So darf CONICA den Messeauftritt 2019 in jeder Hinsicht als Erfolg verbuchen.

Comments(0)

Leave a Comment